Neue Bänke

IMG_8620 (2)

Auf Wunsch unserer Schülervertreter und durch eine großzügige Zuwendung der Firma Elektro Peters aus Haselünne konnten zwei Bänke für die Pausen bestellt werden. Hergestellt wurden sie in der JVA Lingen / Hesepe. Im Moment stehen sie noch in der Pausenhalle. Sobald das Wetter aber besser wird, sollen sie nach draußen in den Garten gestellt werden, damit die Schülerinnen und Schüler sie auch in den Pausen nutzen können.

Schulfahrt nach Osnabrück

Osnabrück Processed with MOLDIVAm Montag, 10.12.2018, fuhren wir mit allen Schülerinnen und Schülern nach Osnabrück. Zuerst besuchten wir den Osnabrücker Dom. Leider war die Krippe noch nicht aufgebaut. Anschließend gingen wir ins Theater und sahen uns die Vorführung “Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch” an. Die Aufführung hat uns sehr gut gefallen! Und dann war noch Zeit, den Osnabrücker Weihnachtsmarkt vorm Dom und in der Altstadt zu besuchen … Es war ein rundum gelungener Tag!

IMG_7417Diesem Artikel aus der Meppener Tagespost vom 07.12.2018 ist eigentlich nichts mehr hinzufügen. Wir sind traurig darüber, dass wir uns mit diesem Dingen beschäftigen müssen. Die Adventszeit hätten wir viel lieber ruhiger und besinnlicher verbringen  und unsere Schülerinnen und Schüler vor der Sorge bewahren wollen, dass sich Einbrecher im Gebäude befinden oder diese wieder kehren könnten.

Der Nikolaus war hier …

Processed with MOLDIVAuch in diesem Jahr gab es zur Feier des Nikolaustages für unsere Schülerinnen und Schüler Stutenkerle und eine vorgelesene Geschichte in gemütlicher Runde am geschmückten Weihnachtsbaum in der Pausenhalle.

 

Ein Nachmittag im Advent …

Wie es seit vielen Jahren an unserer Schule Tradition ist, wurden auch in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit Eltern und Geschwister unserer Schülerinnen und Schüler zu einem gemütlichen Beisammensein in die Schule eingeladen. Viele Eltern brachten selbstgebackene Plätzchen und Neujahrshörnchen mit, die Lehrerinnen sorgten für die Getränke an diesem Nachmittag. Frau Potthast hielt einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Schülerinnen aus der Klasse 9 tanzten etwas vor und ernteten großen Applaus von allen Anwesenden. Das Lied und die Choreografie hatten sie sich selber ausgedacht und in den Pausen einstudiert. Zudem gab es ein kleines Bastelangebot. Es war ein schöner, geselliger Nachmittag!

Besuch der BIB 2018 in Meppen

IMG_7150… selbstverständlich waren wir auch in diesem Jahr mit den Acht- und Neuntklässlern zu Besuch auf der Berufsinformationsbörse in Meppen. Die Schülerinnen und Schüler fanden den Besuch auch in diesem Jahr wieder sehr lohnenswert.

Neue Decken im Schulgebäude

IMG_6760Processed with MOLDIVIn den Herbstferien wurden die in die Jahre gekommenen, holzvertäfelten Decken in der Pausenhalle und in den Fluren im alten Gebäudeteil unserer Schule durch helle Schallschutzdecken ersetzt. Dadurch wirken die Räume größer und haben eine ganz neue “Licht-Qualität” bekommen. Ein deutlicher Gewinn …

Bildung verbindet

Stelen August 2018 4 Stelen August 2018 Stelen August 2018 2

Der Stadtelternrat der Stadt Haselünne initiierte das Projekt “Bildung verbindet”. Für dieses Projekt wurden Ende des vergangenen Jahres Stelen an die verschiedenen Schulen im Stadtgebiet verteilt. Hier wurden sie von Schülerinnen und Schülern kreativ gestaltet. Im Moment sind die Stelen im Foyer der Haselünner Volksbank zu sehen, ab September sollen sie im Rathaus ausgestellt werden und anschließend einen festen Platz in der Stadt finden. Zum Abschluss des Projektes kamen Vertreter des Stadtelternrates, unter ihnen auch unser Schulelternratsvertreter Herr Heitmann, der dieses Projekt federführend begleitet hat, und Vertreter der Schulen mit ausgewählten Schülerinnen und Schülern am vergangenen Freitag zusammen. Wir finden, dass die Stelen gemeinsam eine tolle Wirkung haben und freuen uns sehr, dass wir bei dieser Aktion dabei sein durften!

Bundesjugendspiele entfallen

Grund dafür ist der Befall zahlreicher Eichen rund um das Schulgelände und im Stadion mit Eichenspinnern. Die in größeren Gruppen vorkommenden Raupen des Eichenspinners sind Allergie auslösend, und zwar recht massiv. Die Allergieauslöser sind die Härchen des Spinners, die auch nach dem Raupen-Befall noch mehrere Wochen unter den Bäumen liegen und weiterhin Allergien auslösen können. Um unnötige  Risiken zu vermeiden, haben wir uns dazu entschlossen, die für Mittwoch, den 20.06.2018 geplanten Bundesjugendspiele, ausfallen zu lassen.